ABS Filament - Acrylnitril-Butadien-Styrol Filament

Spielchips

ABS ist ein kostengünstiges Material, ideal zum Drucken von zähen

und haltbaren Teilen, die hohen Temperaturen widerstehen können.

 ABS

Acrylnitril-Butadien-Styrol ist ein Copolymer bei welchem unter anderem Butadien auf die Molekülketten aufgepfropft wird. Dadurch wird das ABS Filament um einiges schlagzäher als vor der Modifikation. Die Anteile verhalten sich in der Regel wie folgt: 15-35 % Acrylnitril, 5-30 % Butadien und 40-60 % Styrol. ABS wird hauptsächlich für die Produktion von Haushalt- und Konsumgüter verwendet. Zurzeit haben wir ABS Filament in der Durchmesservariante 1.75mm im Sortiment.

 Um ABS Filament drucken zu können, müssen Sie zuerst sicherstellen das Ihr Drucker entsprechend dafür geeignet ist. Eine Kühlung ist nicht nötig, kann aber durchaus Vorteile bringen. Verglichen mit PLA gilt, dass ABS Filament stabiler ist und eine höhere Hitzetoleranz hat. Dafür neigt aber ABS Filament mehr zu Verzug. Während dem Aufschmelzen von ABS Filament kommt es zu einer Geruchsbildung. Stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker in einem gut durchlüfteten Raum steht und vermeiden Sie das Einatmen dieser Ausdünstungen. Achten Sie darauf, dass sich in diesem Raum weder Personen, die empfindlich auf Chemikalien reagieren, noch Kinder oder Haustiere längere Zeit aufhalten.

 Pros ABSContras ABS


Druckeranforderungen                                                                                               

Düse  platte

Temperatur:          Temperatur:

210-260°C               80-100°C

 

Typische Anwendungen

- Gehäuse

- Spielzeug

- Automobilteile

Datenblätter

Purefil ABS

Fabru ABS

Online-shop

Kaufen Sie ABS Filamente direkt im Online-shop der Fabru GmbH.

 

 

Drucken